Das modulare Markt-Komplettsystem.

Im 21st System finden Sie alle Infos und Tools unter einer Oberfläche vereint – für jeden Schritt im Investitionsprozess. Passgenau abstimmbar auf Ihre individuellen Bedürfnisse als Investor, als Makler wie auch als am Prozess beteiligter Dienstleister. Vom einfachen Sichten von Marktdaten bis zu kompletten Prozessabwicklungsfunktionen.


Unsere Produktfamilien

21st-EXCHANGE

Geschützter Marktplatz

21st-EXCHANGE

Makler entscheiden beim Einstellen, wer Ihre Angebote sehen darf: einzelne Personen, Firmen, Gruppen oder alle Marktteilnehmer. Das Einstellen ist kostenlos und bleibt kostenlos.

Erleben Sie die Vorteile standardisierter Angebote: alle Objekte werden nach derselben Methode bewertet und dargestellt.

  • Angebote geschützt einstellen, Freigaben per Circle Manager verwalten
  • Neue Objekte erfassen per Offer & Forms Manager
  • Mieterlisten Import & Edit Tool
  • Publikation von Gesuchen & Hintergrundsuche anhand des Anlageprofils
  • Angebote per Scoring mit Geoinformationen ergänzen
  • Angebotssuche über beliebige Filter
  • Anonyme Ergebnisanzeige bis zur Erstnachweis-Auslösung
  • Verschiedene Darstellungsmöglichkeiten von Ergebnislisten

21st-TEAS 

Automatisierter Ankaufsprozess

Mit 21st-TEAS (Technology-Enabled-Akquisition-System) unterstützen wir Analysten und Entscheider beim Ankaufsprozess.

Vom Finden des passenden Objekts, über die Dokumentation von Erstnachweisen, dem Bewerten und Shapen bis zum erfolgreichen Abschluss.

  • Modulares, flexibel anpassbares System
  • Prüfung und Protokollierung von Nachweisen durch First Record Manager (FRM)
  • FRM-Import mit Erstnachweisen und Vorkenntnismeldungen
  • Investitions-Szenarien nach der dynamischen Methode
  • Workflowmanagement mit individuell modellierbaren Prozessen und freier Rollenvergabe für interne und externe Teilnehmer. Verdichtung nach Rolle oder Status im Dashboard
  • Erfassung von Offline-Exposés mit Prüfung der Nachweise & Vervollständigung teilerfasster Angebote
  • Mieterlisten Import & Edit Tool

21st-DATA

 

Intelligente Datenbasis

Erleben Sie Smart Data Analysen und neue Prognosemöglichkeiten auf Basis von Millionen von Rohdaten und innovativer Machine-Learning Algorithmen.

Unser Datenfundament: ca. 1 Million komplex interagierende Datenkacheln, mit denen Vergleiche, Preiseffekte und Trends nahezu Häuserblock genau abgebildet werden können.

  • Geo Grid System mit 200x200m Grids (Städte) bzw. 1x1km (außerhalb) für ganz Deutschland
  • Allokierte, nach wissenschaftlichen Methoden berechnete Attraktivitäts- und Nachfragescores
  • Inklusive Zentralität, Natur, Urbanitäts- und Statusscores
  • Zellgenaue Comparables mit Miet- und Kaufpreisen für bessere Vergleichbarkeit
  • Scores zur Unter-/Überbewertung inkl. Preisempfehlungen
  • Inkl. Mietspiegel, Preistrends, -zyklen und Monitoring

21st – Generic Plattform

Wir haben eine dem heutigen Stand der Technik entsprechende, cloudbasierte Microservice-Architektur etabliert.

Die technologische Basis bildet eine robuste, skalierbare, reaktive und moderne Infrastruktur.

Tech Talk:

  • Jeder Microservice ist als Docker Container gepackt, unabhängig von jedem anderen Service und auf mindestens zwei unterschiedlichen EC2 Nodes in der Amazon Cloud (AWS)
  • Loadbalancing zwischen den redundanten Containern erfolgt via haproxy.
  • Die Kommunikation der in Scala/ Play entwickelten Services findet ausschließlich asynchron statt bzw. ist lose über Event-Queues gekoppelt
  • Wir setzen unter anderem Apache Kafka, Googles Material Design und Angular ein.
  • Die gesamte Kommunikation zwischen Server und Client ist konsequent TLS-verschlüsselt
  • Maßnahmen gegen Fraud, Phishing oder Spam werden in den jeweiligen Modulen eingebaut, laufend weiterentwickelt und verhindern diese weitestgehend.